Skip to content

Aktuelles: Evonik Kinderuni 2017 nun auch in Hanau

Aktuelles: Evonik Kinderuni 2017 nun auch in Hanau published on 1 Kommentar zu Aktuelles: Evonik Kinderuni 2017 nun auch in Hanau

Erstmalig wird es in Kooperation mit dem Hanauer Anzeiger eine „Evonik Kinderuni“ geben. Im Aktionszeitraum 3. bis 13. April 2017 werden täglich im Hanauer Anzeiger zwei altersgerecht erklärte Experimente gezeigt, die in den Kitas nachgemacht werden können.

Im Anschluss daran können die Kitas ihre schönsten Versuche kreativ dokumentieren (filmen, basteln, malen oder fotografieren) und an Evonik einreichen.

Eine Jury wählt Mitte Mai die Sieger aus. Für die schönsten Ergebnisse vergibt Evonik Geldpreise im Gesamtwert von 5000 Euro.
Am Donnerstag, 1. Juni 2017 findet die Abschlussfeier (mit jeweils 10 Kindern der fünf Gewinner-Kitas) mit Preisübergabe bei Evonik statt.

Ein Infoschreiben ist Anfang Januar an rund 180 Kitas im Einzugsgebiet des Hanauer Anzeigers geschickt worden.
Arbeiten Sie im Einzugsgebiet des Hanauer Anzeigers in einem Kindergarten und wurden nicht angeschrieben oder sind Sie Erziehungsberechtigte mit Kindern im Kindergarten des Einzugsgebiets?
Dann machen Sie doch den Kindergarten auf die Kinderuni aufmerksam.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Silke Wodarczak, Konzernkommunikation Hanau, oder gerne auch bei mir oder über den Artikel in dem Hanauer Anzeiger.

Aktuelles: Evonik Kinderuni auch in 2016

Aktuelles: Evonik Kinderuni auch in 2016 published on

Auch in diesem Jahr veranstaltet Evonik zusammen mit der Rheinischen Post wieder eine Kinderuni. Dann heißt es im April: Der Kindergarten wird zum Labor. Evonik stiftet hierzu Preise im Gesamtwert von 30000,- EUR.

Der Anmeldetermin ist der 18. März. Also schnell handeln, wenn Sie als Kindergarten bei der Aktion mitmachen wollen.

mehr hierzu in der Rheinischen Post

Presse: Evonik Kinderuni 2015

Presse: Evonik Kinderuni 2015 published on

Evonik LogoAuch dieses Jahr gab es wieder eine Kinderuni von der Evonik in Zusammenarbeit mit der Rheinischen Post.

Mehr als 280 Einsendungen hatten die Redaktion der Rheinischen Post erreicht. Kindertagesstätten aus dem gesamten Verbreitungsgebiet hatten sich an der Evonik-Kinderuni-Aktion beteiligt und fleißig gebastelt. Eine Jury musste die besten zehn Einsendungen herausfinden.

Auf den Seiten der Rheinischen Post sieht man ein eindrucksvolles Video dazu.

Presse: Evonik Kinderuni 2014

Presse: Evonik Kinderuni 2014 published on

Evonik LogoDie Evonik und die Rheinische Post veranstalten auch im Jahr 2014 wieder die Evonik Kinderuni.

Vom 03. bis zum 28. Februar bekommen teilnehmende Kindergärten täglich die Zeitung mit für Kinder geeigneten Anleitungen und Geschichten zu Experimenten. Die Anmeldung hierzu war telefonisch 0211 505-1218 oder per E-Mail unter der Mailadresse evonik-kinderuni@rheinische-post.de bei der Rheinischen Post bis zum 28.01. möglich.

Unter anderem wurden folgende Experimente durchgeführt:
Wasserteufel, Schrumpelhaut, Kapillarkraft, Superabsorber, Wasserspannung, Eiswürfelschwimmer, Eisangel, Bindemittel, Ballonschlucker, unplatzbarer Luftballon, Schornsteinfeger

Abschlußbericht der Kinderuni.

Wenn du weiter liest, akzeptierst du, dass wir für 4 Wochen ein Cookie auf deinem Rechner speichern. Ebenfalls stimmst du den Datenschutzbestimmungen in unserem Impressum zu. Mehr Information

Laut der EU-Cookie Richtlinie sind Internetseitenbetreiber aufgefordert darauf hinzuweisen, wenn sie Cookies auf dem Rechner des Anwenders speichern. Dies mache ich hiermit und bitte darum, für 4 Wochen ein Cookie auf dem Rechner zu speichern. Ebenfalls stimmst Du den Datenschutzbestimmungen in unserem Impressum zu.

Schließen